Wehr dich, aber richtig!

Wer ein starkes Selbstbewusstsein hat macht dies durch sein Erscheinungsbild für andere sichtbar und wird seltener Opfer von Gewalt und Übergriffen. Ein starkes Selbstbewusstsein hilft Konfliktsituationen besser zu meistern. Leider hat nicht jeder diese Gabe, aber es gibt Übungen dieses zu erlernen. Wir bieten seit mehreren Jahren Kurse hierfür an. Durch die spezielle Ausbildung bei Gewaltschutz Experten und ständigen Weiterbildungen sowie der regelmäßige Austausch mit der Polizei sind unsere Gewaltschutztrainer die perfekte Besetzung. Da jedes Alter ein eigenes Konzept braucht, wird der Unterricht passend nach Grundkonzept, Bedürfnissen und Wünschen zusammengestellt.

 

Grundkonzept

Unser Grundkonzept beinhaltet: 

- Selbstbewusstsein stärken

- Grenzen setzen und Verteidigen 

- Gefahr rechtzeitig erkennen und richtig handeln

- Nein sagen

- realitätsnahes Rollentraining um Konfliktsituationen besser zu meistern

- realitätsnahe Angriffe am mit Schutzanzug ausgestatteten Angreifer um erlernte Verteidigungen auszutesten (nicht für alle)

 

Wir bieten

Kurse , Seminare , Schulungen u.v.m..

 

Kinder

Bei Kindern liegt das Augenmerk bei der Selbstbehauptung. Körpersignale wahrnehmen und richtig deuten, eigene Grenzen setzen und Verteidigen, Nein sagen u.m..

Der Inhalt der Kurse für Kinder wird nach Altersgruppen und Bedürfnissen zusammen gestellt .

Gruppen

-  Vorschule 4-6 Jahre

-  7-9 Jahre 

- 10-12 Jahre 

- 11-14 Jahre

- 14-17 Jahre

 

Frauen

Jedes Mädchen, jede Frau sollte die Grundkenntnisse der Selbstbehauptung und Verteidigung beherrschen oder sich zumindest damit einmal auseinander gesetzt haben. In der Gesellschaft, Betrieben und Privat hat die Frau leider immer noch die schwächere Rolle. Weibliche Personen sind öfter Opfer von Übergriffen und Gewalt ( leider auch häusliche Gewalt). Hier ist es wichtig zu wissen welche Möglichkeiten man hat, rechtzeitig Grenzen zu setzen und diese zu Verteidigen. Gelernte Verteidigungstechniken können am mit Schutzanzug ausgestatteten Angreifer bei realitätsnahen Angriffen ausgetestet werden.

 

Eltern

Eltern möchten ihre Kinder rund um die Uhr beschützen, schwierige Situationen übernehmen, Streit schlichten und sich schützend vor sie werfen. Dies ist nicht immer möglich und hindert die kleinen in ihrer Selbstständigkeit zu wachsen und aus Fehlern zu lernen. Es gibt jedoch Möglichkeiten zur Stärkung und Unterstützung.

 

 

Senioren

Selbstbehauptung und Verteidigung ist in jedem Lebensalter wichtig und möglich .

 

 

 

Ziel der Kurse 

 

Ziel der Kurse ist es allen Teilnehmern reale Möglichkeiten zur Behauptung und Verteidigung zu vermitteln. 

Kinder  stärken und zu kleinen starken Persönlichkeiten zu formen.

Jedem je nach Voraussetzungen mögliche Verhaltensweisen aufzuzeigen um gefährliche und unangenehme Situationen zu vermeiden oder richtig zu handeln.

Alle Kurse werden zusätzlich zum Grundkonzept durch Bedürfnisse und Wünsche der Organisatoren und Teilnehmern ergänzt.

Bei Interesse oder Fragen kontaktieren Sie einfach unsere Experten die Ihnen bei allen Fragen, auch nach den Kursen, als Ansprechpartner zur Verfügung stehen. 

 

Reinhard Schmidt 

Ausgebildeter Gewaltschutztrainer Kinder / Jugend ,Berufsgruppen, A-Trainer und Weltmeister im Karate ( 6. Dan ) 

0171-3651304

 

Bianca Schmidt 

Ausgebildete Gewaltschutztrainerin Kinder / Jungend, Trainerin, deutsche Vizemeisterin im Karate ( 2. Dan ) 

0160-4159554

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Shotokan Karate Dojo Lingen e.V